TFK Break BremsenBremsen sind das Um und Auf bei jedem Fahrzeug, das bewegt wird. Auch beim Kinderwagen. Sie dürfen nicht durchrutschen und müssen sicher und verlässlich halten. Feststellbremsen dürfen sich unter keinen Umständen von selbst lösen. Die Bremse muss stabil und belastbar sein, und sollte ohne großen Aufwand zu betätigen sein.

Idealerweise lassen sich alle vier Räder einzeln bremsen, unbedingt sollte für die beiden Hinterräder eine Bremse vorhanden sein. Am besten schon beim Kauf eingehend testen. Diese beiden Modelle aus dem Hause Trends for Kids haben patentierte Scheibenbremsen: Joggster und Twinner. (Joggster TwistJoggster IIIJoggster LiteJoggster Lite TwistX4Twinner Twist Duo ). Außerdem verfügen Sie über eine Lauf- und Feststellbremse.

Bremsen, die während der Fahrt - zum Beispiel wenn es bergab geht - helfen, den Kinderwagen abzubremsen kann man als zusätzliches großes Sicherheitsplus sehr begrüßen. Gerade bei Kinderwagen die sportlich genutzt werden sind sie ein MUSS. Auch bei Kinderwagen die outdoor-technisch genutzt werden ist eine Laufbremse definitiv ein Sicherheitsfaktor.

Quelle: www.buggy.de